Internationale Koordinierung von Stabilitätspolitik PDF

Bei seiner Arbeit stehen dem Internationale Koordinierung von Stabilitätspolitik PDF zwei Parlamentarische Staatssekretärinnen und vier beamtete Staatssekretäre zur Seite. Die Leitungsabteilung des Ministeriums arbeitet unmittelbar der Leitung des Hauses zu, d.


Författare: Anke Seifert.

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL – Wirtschaftspolitik, Note: nicht benotet, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Wissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Zusatzleistung, Sprache: Deutsch, Abstract: Insbesondere seit Ausbruch der letzten Wirtschaftskrise wurden verstärkt wieder Forderungen nach einer international koordinierten Wirtschaftspolitik laut. In renommierten Zeitungen und Zeitschriften regten Ökonomen und Politiker eine bessere, weltweite Abstimmung an, um zukünftige Krisen zu vermeiden.
Doch so einig, wie die Fachwelt auf den ersten Blick scheint, ist sie nicht. Viele Ökonomen bezweifeln Sinn und Durchsetzbarkeit koordinierter Wirtschaftspolitik zur Stabilisierung auf internationaler Ebene.

Minister sowie den Parlamentarischen Staatssekretärinnen und den beamteten Staatssekretären. Sie treibt die Strategie und Planung politischer Entscheidungsprozesse voran, steuert die Parlament- und Kabinettangelegenheiten und bereitet die Termine und Reden des Ministers vor. Die Zentralabteilung ist der interne Dienstleister des Ministeriums. Zunehmend an Bedeutung gewinnen Strategieentwicklung und Portfoliosteuerung für die Informationstechnik der gesamten Bundesfinanzverwaltung.

Die Abteilung I analysiert nationale und internationale wirtschaftliche Entwicklungen und berät die politische Leitung des Hauses in finanz- und wirtschaftspolitischen Fragestellungen. Die Abteilung II ist innerhalb der Bundesregierung federführend bei der Aufstellung des Haushalts und des Finanzplans des Bundes. Während des Jahres beobachtet sie den Haushaltsvollzug, um gegebenenfalls steuernd einzugreifen, zum Beispiel mit einer Haushaltssperre oder einem Nachtragshaushalt. Nach Abschluss des Haushaltsjahres wird die Haushalts- und Vermögensrechnung vorgelegt. Die Abteilung III steuert die Bundeszollverwaltung. Diese erhebt Zölle, Verbrauchsteuern und die Kraftfahrzeugsteuer, überwacht den grenzüberschreitenden Warenverkehr und geht gegen organisierte Kriminalität sowie Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung vor.

Daneben befasst sich die Abteilung mit nationalen und internationalen Fragen der Umsatzsteuer und der Verkehrsteuern. Die Abteilung IV befasst sich mit nationalen und internationalen Fragen der Steuerpolitik und ist zuständig für die nationale Steuergesetzgebung. Darüber hinaus verhandelt die Abteilung weltweit Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und koordiniert die verfassungsrechtlich gebotene Abstimmung aller steuerlichen Fragen mit den obersten Finanzbehörden der Länder. Die Abteilung V ist für die Finanzbeziehungen zwischen Bund, Ländern und Kommunen verantwortlich.

Staats- und Verfassungsrecht sowie allgemeine Rechtsangelegenheiten und das Informationsfreiheitsrecht sind weitere Tätigkeitsfelder der Abteilung. Wiedergutmachung von NS-Unrecht und für offene Vermögensfragen in den ostdeutschen Bundesländern zuständig. Bei seiner Arbeit stehen dem Bundesfinanzminister zwei Parlamentarische Staatssekretärinnen und vier beamtete Staatssekretäre zur Seite. Die Leitungsabteilung des Ministeriums arbeitet unmittelbar der Leitung des Hauses zu, d. Minister sowie den Parlamentarischen Staatssekretärinnen und den beamteten Staatssekretären. Sie treibt die Strategie und Planung politischer Entscheidungsprozesse voran, steuert die Parlament- und Kabinettangelegenheiten und bereitet die Termine und Reden des Ministers vor.