Geschichte der Gartenkunst PDF

Alle Geschichte der Gartenkunst PDF der DGGL, Landesverband Bayern Süd, sind herzlich eingeladen zur Jahresmitgliederversammlung am Mitttwoch den 20. März 2019 in der Seidl Villa in München Schwabing. Die Tagesordnung finden Sie in der Anlage. Im Anschluss an die Versammlung findet ein Vortrag von unserem Mitglied, Herrn Eckart Raible über die Insel Madeira statt.


Författare: Günter Mader.
Die"Geschichte der Gartenkunst"schlägt einen grossen Bogen von den Gärten des Altertums bis zu den Gärten des 20. Jahrhunderts. Der Autor beschreibt sehr anschaulich die verschiedenen Gartenstile und ihre Gärten. Rund 170 faszinierende, erstaunliche und schöne Farbfotos und Zeichnungen machen Geschichte lebendig und Lust aufs Reisen.

Hierzu finden Sie auf unserer Website eine gesonderte Einladung. Die Insel Madeira – „Der Schwimmende Garten Portugals“. Herr Eckart Raible zeigt in seinem Vortrag Eindrücke von der wilden Naturschönheit, der jahrhundertealten Kulturlandschaft und traditionsreichen Gärten und Parks auf der Insel Madeira. Das milde maritime Klima und reichliche Niederschläge in Verbindung mit fruchtbaren vulkanischen Böden bedingen eine große botanische Vielfalt und Üppigkeit, die in dieser Region ziemlich einzigartig ist. Zum Frühlingsauftakt begeben wir uns unter fachkundiger Führung von Herrn Dr. Matthias Hoffmann, Kustos des Botanischen Gartens der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, auf die Suche nach den ersten Blüten des Gartenjahres. Treffen am Eingang zum Botanischen Garten.