Das Schlechte Laune Monster PDF

Tom und Jerry ist eine Das Schlechte Laune Monster PDF-amerikanische Serie von 161 kurzen Zeichentrickfilmen, die von 1940 bis 1967 für das Kino produziert wurden. Die Produktion war weltweit außerordentlich erfolgreich und erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Sieben Folgen wurden mit einem Oscar ausgezeichnet, weitere sechs wurden für den Oscar nominiert. Damit ist Tom und Jerry die meistausgezeichnete Trickfilmserie überhaupt.


Författare: Tom Jamieson.
Oskar hat mal wieder einen dieser Tage … Einen dieser ANDEREN Tage … Tage, an denen er seinen kleinen Bruder ärgert und mit den Füßen stampft. Und wer hat Schuld daran? Das Schlechte-Laune-Monster! Es stiftet ihn zu immer neuem Unfug an und hat ihn fest im Griff. Zusammen toben und schreien sie, erschrecken alte Damen und verwandeln das Schwimmbad in eine riesige Puddingschüssel. Kurzum: Sie gehen allen gehörig auf die Nerven. Das bleibt nicht ohne Folgen und Oskar kommt ins Grübeln. Will er wirklich so weitermachen? Eine kluge Geschichte über mürrische Momente und die Erkenntnis, dass nett sein auch Spaß machen kann.

Zwischen den ersten Folgen von Tom und Jerry gibt es je nach Animationsteam und Konzept stilistisch unterschiedlich gestaltete Figuren für Tom und Jerry. In der Anfangszeit war die Katze sehr niedlich, flauschig und stilisiert gezeichnet, die Maus eher knubbelig und vom Ausdruck her wenig differenziert. Tom und Jerry sind in diesen ersten Folgen tierische Figuren, die vor allem im häuslichen Umfeld Schabernack treiben. Der Kater wird von der schwarzen Haushälterin Mammy Two-Shoes gehalten, die Angst vor Mäusen hat. Im amerikanischen Original spricht sie mit einem ausgesprochenen Südstaaten-Akzent der Schwarzen, tritt vor allem als Autorität oder strafende Person in den Vordergrund und kommt oft zu Schaden. Die älteren Folgen waren allgemein kreativer, enthielten mehr Gewalt und liefen im Kino sehr erfolgreich.